Willkommen auf den Seiten des Schachclubs ZuZ Everswinkel

Auf den folgenden Seiten präsentiert sich der Schachclub Zug um Zug Everswinkel.

 

Der Schachclub Everswinkel besteht seit mehr als 30 Jahren. Die Mitglieder treffen sich regelmäßig donnerstags um 19:30 Uhr in der Gaststätte Arning in Everswinkel.

 

An den Spielabenden sind uns weitere Schachspieler herzlich Willkommen. Wer möchte kann bei uns auch die Regeln des Schachspiels erlernen.

 

Der Schachclub nimmt mit einer Mannschaft am Spielbetrieb des Schachbezirks Münster teil. Die Mannschaft spielt an sechs Brettern in der Kreisliga.


Wir suchen Schachspieler/innen zur Gründung einer zweiten Schach Mannschaft, die dann in der Kreisklasse starten würde. Ihr müsst nicht vom stärksten Profil sein, auch Anfänger sind herzlich willkommen. Bei Interesse gerne melden.

02582/1516 Johannes Sickmann


Unsere diesjährige Hauptversammlung findet am 07.06.2018      in der Gaststätte Arning in Everswinkel um 20:00 Uhr statt. Wir bitten um pünktliches erscheinen.


Unsere diesjährige Fahrradtour findet am 23.06.2018 statt.    Nähere Informationen folgen demnächst.


1. Spieltag 4:2 Auswärtssieg in Billerbeck

Am 16.09.2017 gewann Everswinkel am ersten Spieltag gegen SV Türme Billerbeck 2 mit 4:2 trotz 2 Ersatzspieler. Es punkteten für Everswinkel Appel, Sickmann, Kübbeler, Neumann und Pauli.


2. Spieltag 2,5:3,5 Niederlage gegen DJK Coesfeld 1

Am 14.10.2017 gab es zuhause in Bestbesetzung eine bittere aber letzt endlich verdiente 2,5:3,5 Niederlage gegen DJK Eintracht Coesfeld 1. Es punkteten für Everswinkel Alvarez, Natrup und Neumann.


3. Spieltag 2,5:3,5 Niederlage in Coerde

Am 25.11.2017 trat Everswinkel mit 3 Ersatzspieler in Coerde an und verlor knapp 2,5:3,5 gegen Coerde 1. Es punkteten für Everswinkel Pauli, Schimmel, Sedo Imad


4. Spieltag 3:3 im Heimspiel gegen Nordkirchen 2

Am 9.12.2017 reichte es zuhause gegen den Tabellenletzten Nordkirchen 2 nur für ein 3:3. Everswinkel tat sich schwer an allen 6 Brettern. Es wurde verbissen gekämpft was am starken Gegner aus Nordkirchen am diesen Tag lag. Obwohl am Ende mehr drin war. Es punkteten für Everswinkel Alvarez, Appel, Sickmann, Kübbeler und Neumann.


5. Spieltag  4,5:1,5 Niederlage in Drensteinfurt

Am 27.01.2018 gab es beim Tabellenführer Drensteinfurt 2 eine deutliche 4,5:1,5 und in der höhe auch verdiente Niederlage. Everswinkel hatte an diesem Tag keine Chance den Mannschaftskampf zu gewinnen. Nach dieser Niederlage ist der Aufstieg endgültig abgehakt. Everswinkel kämpft nach der Niederlage jetzt gegen den Abstieg, wo am Anfang der Saison keiner mit gerechnet hat. Remis für Everswinkel holten Alvarez, Appel und Pauli.


6. Spieltag 3,5:2,5 Auswärtssieg in Hiltrup

Am 24.02.2018 gab es im Abstiegskampf mit Bestbesetzung den ersehnten 3,5:2,5 Sieg in Hiltrup. Everswinkel kämpft trotz des Sieges gegen den Tabellenletzten weiterhin gegen den Abstieg. Es siegten für Everswinkel Alvarez, Appel, Sickmann, Remis spielte Natrup


7. Spieltag hoher 5:1 Heimsieg im Abstiegskampf gegen SK Münster 8

Am 10.03.2018 gab es zuhause einen überraschend hohen 5:1 Sieg. Everswinkel bot erneut eine geschlossene Mannschaftsleistung im Abstiegskampf und trat wie schon in Hiltrup wieder in Bestbesetzung an und siegte erneut. Damit verschaffte sich Everswinkel etwas Luft im Tabellenkeller. Es siegten für Everswinkel Alvarez, Appel, Kübbeler, Neumann. Remis spielten Sickmann und Natrup.


8. Spieltag 3:3 Unentschieden in Nienberge

Am 07.04.2018 erkämpfte sich Everswinkel trotz 2 Ersatzspieler ein 3:3 Unentschieden gegen Aufstiegsanwärter Schach Nienberge 4. Am letzten Spieltag geht es zuhause gegen SC Sendenhorst 2. Es siegte für Everswinkel Alvarez. Remis spielten Appel, Sickmann, Kübbeler und Sedo Samer.


9. Spieltag 4:2 Pflichtsieg zuhause gegen                      SC Sendenhorst 2

Am letzten Spieltag dem 28.04.2018 gab es zuhause wie erwartet gegen den                      SC Sendenhorst 2 einen 4:2 Sieg. Obwohl sich einige Everswinkeler sehr schwer taten, gegen ein deutlich schwächeren Gegner aus Sendenhorst. Everswinkel wurde fünfter am ende der Saison. Das Saisonziel Wiederaufstieg wurde nicht erreicht, wird aber das Saisonziel der nächsten Saison 2018/2019 wieder sein. Es siegten für Everswinkel Alvarez, Sickmann, Sedo Samer. Remis spielten Kübbeler und Pauli.